close

Von den Downhill-Stars lernen im Bikepark Leogang (Österreich)

Am Fuße der Weltcup-Downhill-Strecke im Bikepark Leogang werden zwei DH-Stars auch in dieser Saison wieder ihr wertvolles Wissen und ihr Können in Workshops weitergeben. Alles Infos dazu findest du hier!

Los geht’s im Juli mit der zweifachen WM-Medaillengewinnerin im Four-Cross, Steffi Marth, mit der Zweitauflage ihres „Airtime-Camps“. Im Herbst lässt sich dann wieder vom österreichischen Downhill-Europameister Markus Pekoll lernen. Zwei Workshops der Mountain Bike Academy runden das Programm ab.

Stars der Szene wie Steffi Marth, geben ihr Wissen und ihr Fahrkönnen in Workshops in Leogang an interessierte Bikerinnen und Biker weiter.
Stars der Szene wie Steffi Marth, geben ihr Wissen und ihr Fahrkönnen in Workshops in Leogang an interessierte Bikerinnen und Biker weiter.

Fahrtechnik-Workshops im Bikepark Leogang

Auch wenn sich der Winter derzeit noch einmal aufbäumt – schon in drei Wochen öffnet der Bikepark in Leogang wieder seine Pforten und läutet damit offiziell die Downhill-Saison in der Pinzgauer Bikeregion ein. In Kooperation mit dem Salzburger Hof Leogang, direkt am Fuße des Bikeparks gelegen, werden dann auch wieder zwei Profis der Szene ihr Wissen an interessierte Hobbybiker weitergeben. Eine gute Gelegenheit, den Besten ihrer Zunft über die Schulter zu blicken bzw. sich Tipps und Tricks in Sachen Ausrüstung, Fitness, Fahrtechnik und Mentaltraining zu holen.

Tags : LeogangMarkus PekollSteffi Marth

Pin It on Pinterest