close

Hurrikanjagd in der Karibik

Ihr erinnert euch wahrscheinlich noch an Hurrikan Matthew, der Anfang Oktober mit Windgeschwindigkeiten von über 300 km/h auf Florida traf. Aber könnt ihr euch auch vorstellen, was für einen Swell dieser Sturm entfesselt hat?

Die Antwort darauf liefern nun…

Dylan Graves und Dillon Perillo, die sich zusammen Richtung Karibik aufgemacht haben, während Matthew den Atlantik aufwühlte. Eines ihrer Ziele hieß Puerto Rico und dort fanden sie Wellen, die wirklich nichts mit entspanntem Karibiksurf gemeinsam hatten.

Tags : Hurrikan

Pin It on Pinterest