close

Haglöfs Mountain Ultimate

Haglöfs hat da den richtigen Stuff für ungeduldige Gipfelstürmer im Sortiment – Speed-Begehungen erfreuen sich zunehmender Beliebtheit. Diese extreme Form des Bergsports stellt höchste Anforderungen an Erfahrung und Kondition.


Zur Saison Frühling/Sommer 2016 stellt Haglöfs sein neues Konzept Mountain Ultimate vor. Über mehrere Jahre hinweg entwickelt, zielt es speziell auf einen der derzeit angesagtesten Trends im alpinen Bergsport ab, den bei Bergsportlern zunehmend beliebten Speed-Begehungen. Das Ziel: möglichst schneller Auf- und Abstieg mit möglichst wenig Ausrüstung, aber ohne Kompromisse bei der Sicherheit. Ganz nach dem Motto: Noch schnell auf den Gipfel und rechtzeitig zum Abendessen wieder zu Hause.

hagloefs mountain UltimateHöher, schneller, leichter, stärker – diese Kriterien haben die Entwicklung von Mountain Ultimate bei Haglöfs bestimmt. Das Ergebnis: Minimalistische Produkte, bei denen jedes Feature mit größter Sorgfalt geprüft und ausgewählt wurde. Mit Materialien, die möglichst geringes Gewicht mit hoher Strapazierfähigkeit verbinden, die allen Herausforderungen einer Kletter-Expedition standhält. Dazu kommt eine schlanke und gleichzeitig bequeme Passform.

HERAKLES JACKET

So heißt das Topmodell der Mountain Ultimate Kollektion. Die Hardshell-Jacke ist aus dreilagigem Gore-Tex-Material mit der C-Knit Backer Technology gefertigt. Im Rucksack verstaut, ist sie als zusätzlicher Schutz bei Bedarf schnell zur Hand und leistet wie ihr sagenhafter Namensvetter aus der Antike stets gute Dienste.
Herakles Jacket
Haglöfs arbeitet bei der Produktentwicklung eng mit Profisportlern zusammen. Dies zeigt auch die Mountain Ultimate Kollektion und damit die Herakles Jacket: Verschiedene neue Lösungen, wie etwa die Passform der Kapuze mit integriertem Stretch-Einsatz wurden gestaltet, um die Bewegungsabläufe beim Klettern sowie die Ausrüstung und den Sportler selbst optimal aufeinander abzustimmen.

Haglöfs Rucksäcke

Neue Generation von ROC Rucksäcken Haglöfs erweitert zur Saison Frühling/Sommer 2016 sein ROC Rucksacksortiment um neue Modelle wie den ROC Helios 25. Entwickelt in enger Zusammenarbeit mit einigen der Haglöfs Friends, trägt er vor allem die Handschrift des Bergführers, Bergrettungsexperten und Extremskifahrers Jacopo Bufacchi, der Haglöfs rund ein Jahr lang als Berater für technisches Design unterstützt hat.
RocHelios25
Mit nur wenigen, gezielt gewählten Ausstattungsmerkmalen ist ROC Helios 25 der Traum jedes Minimalisten und erfüllt alle Anforderungen von Alpinisten, die größten Wert auf Geschwindigkeit legen. ROC Helios 25 ist ein Ultraleicht-Rucksack aus Dimension Polyant X-pa, demselben strapazierfähigen Material, aus dem bereits der LEX, das fortschrittlichste Modell der Haglöfs Trekking Pro Serie, gefertigt ist. ROC Helios 25 fasst alles, was der Gipfelstürmer braucht, und bleibt während der Kletterei dort, wo er soll – genau so, wie es sich für einen guten Kletter-Rucksack gehört.

Tags : HaglöfsKlettern

Pin It on Pinterest