close

GoPro Karma – Drohnengeschäft eingestellt und Hero6 Preise reduziert

GoPro-Karma-Drohne

Der Actionkamera-Hersteller GoPro zieht sich aus dem Drohnengeschäft zurück. Somit müssen GoPro Karma und etliche Mitarbeiter weichen. Dies hat unter anderem große Auswirkungen auf die Umsatzprognosen des Unternehmens. Hier mehr dazu.

GoPro Karma: Drohnengeschäft wird eingestellt

Gopro_Karma_
GoPro zieht sich aus dem Drohnengeschäft zurück

Ende 2016 war es endlich soweit: Die GoPro Karma Drohne wurde vorgestellt. Nur ein paar Monate nach der Einführung in den Markt wurden bereits die ersten Karma Drohnen zurückgerufen. Jetzt nicht einmal zwei Jahre später ist das Projekt Geschichte! Denn das Drohnengeschäft war laut dem Actioncam Hersteller nicht rentabel. GoPro spricht hier von einem umkämpften Marktsegment und kritisiert dabei die schwierigen Rahmenbedingungen durch Regulierungsmaßnahmen, welche den Markt für Drohnen in Europa und den USA insgesamt einschränken würden.

GoPro Karma
GoPro Karma fliegt nicht weiter
Tags : Go Pro

Pin It on Pinterest