close

Durstig? MSR TrailShot Mikrofilter – Sauberes Wasser immer und überall

Mit dem TrailShot Mikrofilter von MSR soll Dehydrierung auf dem Trail bald der Vergangenheit angehören. Alle Infos zu dem smarten, kleinen Gadget findest du hier.

Lange Abenteuer im Sattel bei denen einem schon mal das Wasser ausgehen kann und mehrere Stunden weder ein Mensch noch eine Hütte in Sicht ist – für viele Mountainbiker ist das immer noch der Inbegriff von Mountainbiking. Und für genau diese Sorte von Abenteurer soll der TrailShot Mikrofilter entwickelt worden sein. Das kleine Konstrukt soll dank Filterssystem jeden Bach am Wegesrand zu einem Trinkwasserreservoir machen.

Der TrailShot Mikrofilter passt in jede Trikottasche und soll bis zu 2000 Liter sauberes Trinkwasser liefern können.
Der TrailShot Mikrofilter passt in jede Trikottasche und soll bis zu 2000 Liter sauberes Trinkwasser liefern können.

Trinkwasser unterwegs filtern

Das System aus Mundstück, Filter und Schlauch wiegt 115g und passt in jede Hüfttasche. Der TrailShot ist für Mountainbiker in vielerlei Hinsicht praktisch, da man dank ihm entweder sein Wasservorrat unterwegs auffüllen oder ganz auf die Mitnahme von Wasser verzichten kann.

Der MSR TrailShot Filter wurde bereits von der OutDoor 2016 zum Industry Award Gewinner gewählt. Er soll sich besonders durch seine einfache Handhabung auszeichnen. Wie man den TrailShot Mikrofilter verwendet, erfährst du auf der nächsten Seite.

Tags : Wasserfilter

Pin It on Pinterest